Herzlich willkommen

bgm-m-heussnerLiebe Bürgerinnen
und Bürger,
liebe Gäste,

ich freue mich, Sie auf den Internetseiten der Stadt Hessisch Lichtenau begrüßen zu dürfen.

Märchenhaft auf der Westseite des Meißners gelegen, bietet unsere liebens- und lebenswerte Stadt neben Geschichte, Kunst und Kultur auch Natur, schönes Wohnen und Einkaufsmöglichkeiten.

Weiterlesen...

Hessisch Lichtenau

Geländebezeichnung "Auf dem Lehn"

Stadtteil Walburg

auf-dem-lehn

wohngebiet-auf-dem-lehn 

Gelb markiert: freie Bauplätze

 

Grundstücksgröße
857 bis 1.114 qm

Preis
53 € / m² Voll erschlossen

Lagebeschreibung
Das Baugebiet „Auf dem Lehn" befindet sich östlich des Stadtkernes von Walburg an der B7 gelegen und liegt in der Flur 6.

Verkehrsanbindung
Direktanbindung an die B 7 (Kassel – Eisenach), sowie Anbindung an die B 487 (Hess. Lichtenau – Melsungen). Autobahnanschluss über die Anschlussstelle Kassel-Ost (ca.20 km), sowie über die Anschlussstelle Melsungen (ca.30 km)

Bebaubarkeit
kurzfristig

Ausweisung
Allgemeines Wohngebiet

Planungsstand
F-Plan: Fläche ausgewiesen
B-Plan: rechtskräftig

Bauvorschriften
Grundflächenzahl: (WA/MI) 0,3/0,6
Geschossflächenzahl: (WA/MI) 0,6/0,8
Zahl d. Vollgeschosse max.: II
Bauweise: offen
Nur Einzel- und Doppelhäuser
Dachform: Pult-, Sattel- und Walmdach

„Bei sämtlichen Bauvorhaben ist die aktuell gültige Stellplatzsatzung zu beachten!“ 

  • wohngebiet-auf-dem-lehn-foto01
  • wohngebiet-auf-dem-lehn-foto02
  • wohngebiet-auf-dem-lehn-foto03

 

Geländebezeichnung "Über den Höfen"

Stadtteil Velmeden

Wohngebiet Über den Höfen Velmeden

Gelb markiert: freie Bauplätze

 

Grundstücksgröße
562 und 640 qm

Preis
57 € / m² Voll erschlossen

Lagebeschreibung
Das Baugebiet „Über den Höfen"liegt in der Flur 8 am westlichen Siedlungsrand von Velmeden auf der in östliche Richtung abfallende Flanke des Gulsberges. Das Gebiet wird im Süden durch die Gilsbergstraße begrenzt. Im Osten reicht der Geltungsbereich bis an die Karl-Heinrich-Straße heran. Im Westen wird der Geltungsbereich des Bebauungsplanes durch die vorhandenen, jedoch bereits seit April 2003 stillgelegten Bahnanlagen begrenzt.

Verkehrsanbindung
Direktanbindung an die B 7 (Kassel – Eisenach), sowie Anbindung an die B 487 (Hess. Lichtenau – Melsungen). Autobahnanschluss über die Anschlussstelle Kassel-Ost (ca.23 km), sowie über die Anschlussstelle Melsungen (ca.33 km)

Bebaubarkeit
kurzfristig

Ausweisung
Allgemeines Wohngebiet

Planungsstand
F-Plan: Fläche ausgewiesen
B-Plan: rechtskräftig

Bauvorschriften
Grundflächenzahl (WA): 0,3
Geschossflächenzahl: (WA1/2/3): 0,4/0,6/0,6
Zahl d. Vollgeschosse max.: WA1 = I, WA2 / 3 = II
Bauweise: offen
Für WA1 Einzel-, Doppelhäuser
Für WA2 Einzelhäuser
Für WA3 Einzel-, Doppelhäuser
Traufhöhe  6,5 m über Oberkante Erdgeschossfußboden

„Bei sämtlichen Bauvorhaben ist die aktuell gültige Stellplatzsatzung zu beachten!“

Geländebezeichnung „Auf dem Roten Lande"

Rotes Land 14 08 2017

Hessisch Lichtenau

wohngebiet auf dem roten lande 14 08 2017 web

Grundstücksgröße
327 (Doppelhaushälfte) bis 673 qm

Preis
89 € / m² Voll erschlossen

Lagebeschreibung
Das Baugebiet „Auf dem Roten Lande" befindet sich nordwestlich des Stadtkernes von Hessisch Lichtenau und liegt in den Fluren 21,22 und 23.

Verkehrsanbindung
Direktanbindung an die B 7 (Kassel – Eisenach), sowie Anbindung an die B 487 (Hess. Lichtenau – Melsungen). Autobahnanschluss über die Anschlussstelle Kassel-Ost (ca.20 km), sowie über die Anschlussstelle Melsungen (ca.30 km)

Bebaubarkeit
sofort

Ausweisung
Allgemeines Wohngebiet und Mischgebiet

Planungsstand
F-Plan: Fläche ausgewiesen
B-Plan: rechtskräftig

Bauvorschriften
Grundflächenzahl: (WA): 0,4, (MI): 0,5
Geschossflächenzahl: (WA):0,6, (MI): 0,8
Zahl d. Vollgeschosse max.: II
Bauweise: offen

„Bei sämtlichen Bauvorhaben ist die aktuell gültige Stellplatzsatzung zu beachten!“ 

  • wohngebiet-auf-dem-roten-lande-foto01
  • wohngebiet-auf-dem-roten-lande-foto02
  • wohngebiet-auf-dem-roten-lande-foto03
  • wohngebiet-auf-dem-roten-lande-foto04
  • wohngebiet-auf-dem-roten-lande-foto05
  • wohngebiet-auf-dem-roten-lande-foto06

 

Geländebezeichnung "Ober der Höhle"

bauplaetze stand 2017 11 13

 Stadtteil Fürstenhagen

 bebauungsplan ober der hoehle neu 2017 11 13

Grundstücksgröße
440 bis 837 qm

Preis
84 € / m² Voll erschlossen

Lagebeschreibung   
Das Baugebiet „Ober der Höhle“ befindet sich am westlichen Rand des Stadtteiles Fürstenhagen und liegt in der Flur 2.

Verkehrsanbindung   
Direktanbindung an die B 7 (Kassel – Eisenach), sowie Anbindung an die B 487 (Hess. Lichtenau – Melsungen). Autobahnanschluss über die Anschlussstelle Kassel-Ost (ca.20 km), sowie über die Anschlussstelle Melsungen (ca.30 km)

Bebaubarkeit
sofort

Ausweisung
Allgemeines Wohngebiet

Planungsstand
F-Plan: Fläche ausgewiesen
B-Plan: rechtskräftig

Bauvorschriften
Grundflächenzahl: 0,3
Geschossflächenzahl: 0,5
Zahl d. Vollgeschosse max.: II
Bauweise: offen
Nur Einzel- und Doppelhäuser
Dachform: Pult-, Sattel- und Walmdach
Traufhöhe max. 6,0 m

„Bei sämtlichen Bauvorhaben ist die aktuell gültige Stellplatzsatzung zu beachten!“

  • bauplaetze-stand-2017-11-13
  • bebauungsplan-ober-der-hoehle-neu-2017-11-13
  • wohngebiet-ober-der-hoehle-foto01
  • wohngebiet-ober-der-hoehle-foto02
  • wohngebiet-ober-der-hoehle-foto03

 

Geländebezeichnung "Am Walde"

Stadtteil Friedrichsbrück

Wohngebiet Am Walde Friedrichsbrück

Gelb markiert: freie Bauplätze

 

Größe
725 m² / 784 m²

Bebauungsplan
Die Bebauung richtet sich nach § 34 BauGB (Baugesetzbuch), (§ 34 BauGB: Zulässigkeit von Vorhaben innerhalb der im Zusammenhang bebauten Ortsteile).

Preis    
50 € / m²

 „Bei sämtlichen Bauvorhaben ist die aktuell gültige Stellplatzsatzung zu beachten!“

  • wohngebiet-am-walde-foto01