Besuch bei Frau Holle

frau-holle-geburtstagEine besondere Überraschung erwartete Frau Holle, als sie eine Gruppe der Kindertagesstätte „Schöne Aussicht“ aus Kaufungen an der Endhaltestelle der Tram in Empfang genommen hatte, um sie anschließend ins Holleum zu führen:

Weiterlesen: Besuch bei Frau Holle

Empfang KV Heli

kv-heli-2016

In guter alter Tradition - jedoch letztmalig - empfing Bürgermeister Jürgen Herwig am Montagmorgen die Mitglieder des KV Heli. Neben dem Vereinsvorsitzenden waren auch das Prinzenpaar sowie der Sitzungspräsident, die Garde, Mädchen der Garde und weitere Mitglieder vor Ort. Nachdem die Karnevalisten zusammen mit dem Bürgermeister ein kurzes Frühstück zu sich genommen hatten, verabschiedete dieser die Narren mit einem dreifach kräftigen Heli helau, Heli helau, Heli helau und freute sich darauf, alle beim Rosenmontagsumzug in Fürstenhagen wiederzusehen.

Die Brüder Grimm in Hessisch Lichtenau

grimm-in-heli-webPünktlich zum 4. Geburtstag des Holleums in Hessisch Lichtenau wurde die Dauerausstellung

„Die Brüder Grimm in Hessisch Lichtenau“

eröffnet.

Weiterlesen: Die Brüder Grimm in Hessisch Lichtenau

Veranstaltungskalender 2. Halbjahr 2015

qrcode-va-kalender-2-2015 (2)

QR-Code scannen und auf dem Smartphone speichern oder per E-Mail verschicken! Oder HIER downloaden.

 

Was war zuerst da? - Huhn oder Ei?

huhn-oder-ei-web

Mit der Geschichte von der Henne und dem Ei fesselte das Figurentheater Gingganz am Samstag seine Zuschauer in der Kulturkammer im Malerwinkel Hessisch Lichtenau.
Mit wenigen Mitteln schafft es das Figurentheater Gingganz die Aufmerksamkeit der Kinder und Erwachsenen für sich zu gewinnen und diese mit in das Geschehen des Stückes einzubeziehen.