Bambini-Wanderung 2017

  • Drucken

titel web

Trotz des etwas unbeständigen Wetters fanden sich 42 Kinder mit ihren Familien zur gestrigen 3. Bambini-Wanderung, die ein fester Bestandteil der GrimmSteig-Tage ist, ein.

Versehen mit Laufrad, Roller, Kinderwagen etc. machte sich die Gruppe nach der Begrüßung durch Bürgermeister Michael Heußner auf den Weg. Sogar eine Familie aus den USA, die gerade Ferien in der Region macht, konnte mit ihren drei Kindern als Teilnehmer begrüßt werden. Angeführt von Frau Holle und dem Karpfenfänger ging es zuerst zum Karpfenfängerteich, in dem in Anlehnung an seine Geschichte geangelt werden musste. Wer den Eselskopf erwischte, erhielt neben dem Stempel für die erledigte Aufgabe auch noch einen Goldtaler von Frau Holle.Bei der zweiten Station wartete das bunte Angebot der Eltern-Kind-Turngruppe des TV 1894 Hessisch Lichtenau e.V. auf die Kinder. Geschicklichkeits- und Turnübungen für alle Altersklassen sorgten für viel Spaß und Bewegungsfreude.Entlang der Stadtmauer und durch die Altstadt führte der Weg anschließend zum Untertor. Hier mussten die Kinder zusammengehörende Memory-Motive finden.Auf dem Ferienspielgelände hatten die Teamer der diesjährigen Ferienspiele zusammen mit der Jugendpflegerin einen Barfußpfad vorbereitet, der den Kindern derart Spaß machte, dass sie den Pfad gleich mehrfach erspürten. Zum Abschluss gab es bei dieser Station auch noch ein Eis für die Kinder.Von dort aus setzte sich die Gruppe in Richtung Frau-Holle-Park in Bewegung, um am Zielort von Frau Holle mit einer Urkunde für ihre Teilnahme an der Wanderung belohnt zu werden. Hier wurden die Kinder bereits von den Elternbeiräten der Evangelischen und der städtischen Kindertagesstätte erwartet, die sie mit Waffeln, Kuchen und einem reichhaltigen Obstsortiment versorgten. Als besonderes Highlight wurde den Familien im Anschluss die Möglichkeit geboten, auf der Parkwiese ein Picknick abzuhalten. Auch Frau Holle ließ es sich nicht nehmen, die Kinder zu sich auf ihre Decke einzuladen und ihnen im Rahmen des Picknicks ihr Märchen vorzulesen. Ein gelungener Abschluss, der für strahlende Kinderaugen sorgte.

  • P6250026-web
  • P6250078-web
  • P6250155-web
  • P6250159-web
  • P6250163-web