Frau Holle und Karpfenfänger beim Steinauer Märchensonntag

steinauAn jedem ersten Sonntag im August verwandelt sich die Brüder-Grimm-Stadt in ein großes Märchenfest. Und jedes Jahr wird ein anderes Märchen der Brüder Grimm in Szene gesetzt.

So gibt es immer wieder Neues zu entdecken! In diesem Jahr wurde das Märchen vom tapferen Schneiderlein gezeigt.Darüber hinaus waren auch andere Märchenfiguren aus den Orten der Deutschen Märchenstraße angereist. So auch Frau Holle und der Karpfenfänger aus Hessisch Lichtenau.

Kinder und Erwachsene konnten tief in die Welt der Grimmschen Märchen eintauchen. Es wurde ein einzigartiges kulturelles Programm geboten, das von den Bürgern der Stadt, ihrer Gastronomie, ihren Geschäften und Vereinen mitgetragen und mitgestaltet wurde. Musik, Theater, Gaukler, vielfältige Mitmachangebote für Kinder sowie zahlreiche Stände ließen den Besuch zu einem besonderen Erlebnis werden.