Gewinner besuchen Frau Holle Rundweg

  • Drucken

hna webFerienzeit ist Gewinnspielzeit - bei dieser äußerst beliebten Aktion konnten hna-Leser in der

Sommerferienzeit attraktive Preise gewinnen. In Kooperation mit der GrimmHeimat Nordhessen wurde auch eine Führung mit Frau Holle auf dem gleichnamigen Rundweg in Hessisch Lichtenau angeboten. Die Gewinnerin aus Schauenburg löste in diesen Tagen mit einer rund 20-köpfigen Gruppe ihren Preis ein. Von Anne Huck geführt waren die Gäste von der Vielfalt des Themas begeistert. Ob als Erdengöttin im Rundturm, als Freya  -der Göttin der Liebe und des Glücks- an der Stadtmauer oder noch facettenreicher als Märchenfigur und Dämonin im Holleum.. immer neue Seiten taten sich auf. Der Magnet mit dem Motiv des Holleums gehörte zum Gewinn und wurde zum Abschluss von Frau Holle überreicht und rundete das Erlebnis bestens ab.