Einweihung des „Brauhausplatzes“

brauhausplatz-eroeffnung-titel

Nach Abschluss der Sanierungsarbeiten wurde der „Brauhausplatz“ am Sonntag, den 30.06.2013 offiziell eröffnet.

Die Stadt Hessisch Lichtenau konnte im Rahmen des Programms „Stadtumbau in Hessen“ das Grundstück „Am Brauhaus 4“ erwerben. Das Gebäude war seit Jahren unbewohnt und stark baufällig. Der Abriss, in Abstimmung mit der Denkmalpflege, fand im Herbst 2011 und die Platzgestaltung vom Herbst 2012 bis Mai 2013 statt.
Entstanden ist eine attraktive Aufenthaltsfläche mit ruhigen Sitzmöglichkeiten, die mit Blick auf die historische Stadtmauer und den angrenzenden Frau-Holle-Park zum Verweilen einlädt.
Der Brauhausplatz bildet einen weiteren Baustein in der Aufwertung der Freiräume in der Altstadt von Hessisch Lichtenau.

 

  • brauhausplatz-eroeffnung-001
  • brauhausplatz-eroeffnung-002
  • brauhausplatz-eroeffnung-003
  • brauhausplatz-eroeffnung-004
Fotos: A. Karnebogen

Gebäude "Am Brauhaus 4" im Leerstand

brauhausplatz-eroeffnung-005

 

Freifläche nach Abriss

brauhausplatz-eroeffnung-007

 

Umgestaltung im Plan

brauhausplatz-eroeffnung-006

 

Wandgemälde am Gebäude "Am Brauhaus 4"

brauhausplatz-eroeffnung-008