A 44 Hessisch Lichtenau

Wartungsarbeiten im Walberg- und Hopfenberg-Tunnel
Walberg- und Hopfenberg-Tunnel der A 44 bei Hessisch Lichtenau sind am 11.04. und 12.04.2017 in beiden Richtungen jeweils halbseitig gesperrt. Grund sind routinemäßige Wartungsarbeiten.
Die Tunnel-Betriebstechnik wird vier Mal im Jahr geprüft. Bei den Arbeiten werden unter anderem die Elektronik, Beleuchtung, Belüftung, Brandschutzeinrichtungen und Videotechnik gewartet. Im Zuge der dafür eventuell nötigen Fahrstreifensperrungen können auch Unfallschäden behoben werden.
Mehr Informationen über Hessen Mobil unter:

www.mobil.hessen.de