Gesucht: „Die schönsten Nachbarschaftsaktionen 2018“

Jetzt krempeln Deutschlands Nachbarn wieder die Ärmel hoch!

Bereits seit 2004 wird dieser Wettbewerb für eine gute Nachbarschaft organisiert. Seitdem haben sich über 2.800 Nachbarschaften dem Bündnis angeschlossen.

Netzwerk Nachbarschaft ruft Anwohnergemeinschaften auch in diesem Jahr erneut dazu auf, sich mit ihren Aktionen für den Nachbar-Oskar zu bewerben.

Die einen nehmen den Spaten zur Hand und errichten öffentliche Mitmachgärten, die anderen schaffen Begegnungsorte für Jung und Alt, organisieren gemeinsam Theatergruppen oder gründen Selbsthilfe-Netzwerke in ihrem Viertel. Wieder andere engagieren sich mit Geflüchteten für ein buntes Miteinander. Allen gemein ist der Gedanke: Lebendige Nachbarschaft ist pure Lebensqualität!

Auszeichnungen für nachhaltiges Engagement

In diesem Jahr prämiert Netzwerk Nachbarschaft die kreativsten Aktionen und Projekte mit sechs von Janosch gestalteten Nachbar-Oskars sowie der Plakette „Ort der guten Nachbarschaft“. Es warten attraktive Sachpreise zur Förderung Ihres Projekts bis hin zu einem Preisgeld von 3.000 Euro auf Sie. 2017 wurden über 70 Nachbarschaften und Begegnungsstätten ausgezeichnet.

Sonderpreis für schöne Bilder

Erstmalig vergibt das Netzwerk einen Sonderpreis für die schönsten Nachbarschaftsbilder. Eingereicht werden können Fotos, Filme oder gemalte Bilder, die das bunte Leben im Wohnumfeld zeigen. Der Preis richtet sich an Akteure aller Altersgruppen.

Voraussetzung für die Teilnahme ist eine anschauliche und möglichst detaillierte Beschreibung des von Ihnen umgesetzten Nachbarschaftsprojekts und mindestens fünf aussagekräftige Fotos zur Dokumentation eines Zwischenstands oder der erfolgreichen Umsetzung Ihrer Aktion.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Teilnehmen können alle Nachbarn, die bis zum
31. Oktober 2018 eine Aktion umsetzen.

Das Anmeldeformular, weitere Informationen und Tipps für die Organisation finden Nachbarn unter www.netzwerk-nachbarschaft.net.
Berichte mit Aktions-Bildern schicken die Teilnehmer an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Der Postweg ist möglich an: Netzwerk Nachbarschaft, Wettbewerb „Die schönsten Nachbarschaftsaktionen“, Eppendorfer Landstraße 102a, 20249 Hamburg.