rathaus

Herzlich Willkommen im Rathaus der Stadt Hessisch Lichtenau

In diesem Teil unserer Homepage finden Sie alles rund um die Verwaltung und die politischen Gremien unserer Stadt - von A wie Ansprechpartner bis Z wie Zahlen & Fakten. Auch das örtliche Satzungsrecht und die Stadtverordneten und ihre Entscheidungen stehen Ihnen zur Verfügung. Und sollten dennoch Fragen offen bleiben -  unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.


Zugang zur Verwaltung in Corona-Zeiten

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die Mitarbeiter der Verwaltung stehen für alle Anliegen zur Verfügung, sowohl im Rathaus und in der Roten Schule als auch im Bürgerbüro und im Büro für Kultur und Tourismus. Vorläufig ist es aber unabdingbar, dass Sie vor Ihrem Besuch bei uns online oder telefonisch einen konkreten Termin vereinbaren. Aufgrund des erhöhten Aufkommens an Telefonaten im Bürgerbüro kann es dazu kommen, dass Ihr Gespräch nicht sofort entgegen genommen werden kann. Zum vereinbarten Termin werden Sie dann von uns hereingelassen. Selbstverständlich bitten wir um Beachtung der allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln sowie während Ihres Besuchs um das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes.

 

Feierlicher Abschied von Frau Liebetrau

Verabschiedung Liebetrau 1

Unter Berücksichtigung der derzeit notwendigen Abstands- und Hygieneregeln wurde im Rahmen einer kleinen Feierstunde Frau Birgit Liebetrau am 9. Februar 2021 im Rathaus von Bürgermeister Michael Heußner offiziell verabschiedet. Am 1. März 2021 wird Frau Liebetrau Ihren wohlverdienten Ruhestand antreten. Bürgermeister Heußner würdigte Frau Liebetraus langjährige und treue Dienste und übermittelte ihr den Dank und die Anerkennung des gesamten Magistrates. Er überreichte Frau Liebetrau eine Ehrenurkunde und ein kleines Präsent anlässlich des Beginns ihres neuen Lebensabschnitts.

Weiterlesen: Feierlicher Abschied von Frau Liebetrau

Wahlschein online - Kommunalwahl 2021

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

beantragen Sie Ihre Briefwahlunterlagen online, wenn Sie im Wählerverzeichnis eingetragen sind und bereits Ihre Wahlbenachrichtigungskarte per Post erhalten haben!

Bei der Kommunalwahl am 14. März 2021 werden die Stadtverordnetenversammlung, der Kreistag, die Ortsbeiräte und der Ausländerbeirat gewählt. Dabei können Sie kumulieren und panaschieren, was bedeutet, dass Sie Ihre Stimmen nicht nur auf Parteilisten, sondern auch auf einzelne Personen geben und anhäufen können.

Sie haben als wahlberechtigte Bürgerin und Bürger die Möglichkeit, einen Wahlschein zur Teilnahme an der Briefwahl oder zur Wahl in einem anderen Wahllokal des Wahlkreises über das Internet zu beantragen.

Weiterlesen: Wahlschein online - Kommunalwahl 2021