Feierlicher Abschied von Frau Liebetrau

Verabschiedung Liebetrau 1

Unter Berücksichtigung der derzeit notwendigen Abstands- und Hygieneregeln wurde im Rahmen einer kleinen Feierstunde Frau Birgit Liebetrau am 9. Februar 2021 im Rathaus von Bürgermeister Michael Heußner offiziell verabschiedet. Am 1. März 2021 wird Frau Liebetrau Ihren wohlverdienten Ruhestand antreten. Bürgermeister Heußner würdigte Frau Liebetraus langjährige und treue Dienste und übermittelte ihr den Dank und die Anerkennung des gesamten Magistrates. Er überreichte Frau Liebetrau eine Ehrenurkunde und ein kleines Präsent anlässlich des Beginns ihres neuen Lebensabschnitts.

 

Frau Liebetrau wurde nach ihrer Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notarsgehilfin und einiger Zeit in diesem Beruf am 1. Oktober 1979 als Bürokraft in der Finanzverwaltung der Stadt Hessisch Lichtenau eingestellt. Nach einigen Unterbrechungen, in denen sie sich ihren Kindern widmete, wurde Frau Liebetrau am 1. September 2004 in die Tiefbauabteilung versetzt. In diesem Bereich, der nach der Verwaltungsreform zum Fachbereich 4 „Bauen, Wohnen und Umwelt“ gehört, ist sie bis zum Beginn ihres Ruhestands im Einsatz gewesen.