Zeitenwende in der Stadtteilbücherei Friedrichsbrück

cxIm Rahmen einer kleinen Feierstunde im Rathaus wurde Frau Brigitte Huck am 21. September 2017 von Bürgermeister Michael Heußner offiziell verabschiedet.

Frau Huck hat seit dem 1. Januar 2000 die Stadtteilbücherei in Friedrichsbrück geleitet.  Am 30. April 2017 trat Frau Huck Ihren wohlverdienten Ruhestand an. Nach mehr als 17 Jahren ging damit eine Ära in der Stadtteilbücherei Friedrichsbrück zu Ende. Bürgermeister Heußner würdigte Frau Hucks langjährige und treue Dienste und übermittelte ihr den Dank und die Anerkennung des gesamten Magistrates.    
Er übergab Frau Huck eine Ehrenurkunde und ein Präsent anlässlich des  Beginns ihres neuen Lebensabschnitts. Ihre Aufgaben wurden zum 1. Mai 2017 von Frau Alexandra Graß übernommen, die zukünftig die Stadtteilbücherei Friedrichsbrück führen wird.