Trinkwasser-/ Schmutzwasser- und Niederschlagswassergebühren

Seit dem 15.12.2014 gelten folgende Gebühren

Trinkwassergebühr

3,41 EUR / m³
inkl. 7% MWST.

Schmutzwassergebühr*

- bei zentraler Abwasserreinigung

- bei notwendiger Vorreinigung des Abwassers
  in einer Grundstückskläreinrichtung

 

 

2,95 EUR / m³

2,07 EUR / m³

 

Niederschlagswasser* 1,04 EUR / m²
* MWST fällt nicht an

 

Zählermiete je Zähler und je angefangenen Monat

Zählergröße (Nennleistung) Euro
brutto
Euro
netto

Bis zu Zählergröße QN 2,5

1,07 1,00

Bis zu Zählergröße QN 6

1,50 1,40

Über QN 6

2,78 2,60

Großwasserzähler bis QN 150

22,20 20,75

Verbundzähler QN 40

45,31 42,35

Verbundzähler QN 60

55,11 51,50

Verbundzähler QN 150

65,11 60,85

 

   

Standrohrmiete
Bereitstellung eines Standrohres
inkl. Messeinrichtung pro angefangenem Tag,
jedoch mindestens 20,00 EUR

1,50 1,40

 

Bei Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiter/innen der Stadtwerke gerne zur Verfügung.