stadtwerke-titel

Seit dem 01.01.2018 ist wieder die Stadt Hessisch Lichtenau der Dienstleister für
die Versorgung mit Trinkwasser und die Entsorgung von Schmutzwasser von rd. 12.800 Einwohnern im ganzen Stadtgebiet von Hessisch Lichtenau.

Mit Auflösung der Stadtwerke Hessisch Lichtenau,
der Abwasserverbände Hessisch Lichtenau
und Rommerode–Velmeden–Walburg
wurden zum 01.01.2018 der Eigenbetrieb und die Verbände in den Regiehaushalt der Stadt zurückgeführt.
Nun steht Ihnen die Stadt Hessisch Lichtenau mit dem gewohnten Leistungsspektrum zur Verfügung.



Auswirkungen lang anhaltende Trockenheit

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

mittlerweile machen sich die Auswirkungen des Sommers und der lang anhaltenden Trockenheit bemerkbar.
Die Schüttungen der Quellen in den Wassergewinnungsanlagen der Stadt Hessisch Lichtenau sind merklich zurückgegangen.
Deshalb bitten wir Sie mit Trinkwasser sparsam umzugehen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Wasserversorgung

Auflösung des Eigenbetriebs

Satzung zur Auflösung des Eigenbetriebs und zur Aufhebung der Eigenbetriebssatzung

Aufgrund der §§ 5, 19, 20, 51 und 93 Abs. 1 der Hess. Gemeindeordnung (HGO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 07.03.2015 (GVBl I S. 142), zuletzt geändert durch Art. 2 des Gesetzes vom 15. September 2016 (GVBl. S. 167) und der §§ 1 und 5 des Eigenbetriebsgesetzes (EigBGes) i. d. F. vom 9. Juni 1989 (GVBl. I S. 154), zuletzt geändert durch Art. 6 des Gesetzes vom 14. Juli 2016 (GVBl. S. 121) hat die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Hessisch Lichtenau am 30.06.2017 die folgende Satzung beschlossen:

Weiterlesen: Auflösung des Eigenbetriebs

Jahresabschluss 2016 der Stadtwerke Hessisch Lichtenau (2)

Jahresabschluss 2016 der Stadtwerke Hessisch Lichtenau
I.    Der Jahresabschluss der Stadtwerke Hessisch Lichtenau für das Wirtschaftsjahr 2016 wurde gemäß § 27 Abs. 2 Eigenbetriebsgesetz von der Wirtschaftsprüfungsgesell-schaft - Steuerberatungsgesellschaft sb+p Strecker, Berger + Partner, Kassel, geprüft und mit folgendem Bestätigungsvermerk versehen:

Weiterlesen: Jahresabschluss 2016 der Stadtwerke Hessisch Lichtenau (2)