Pressemitteilung

Öffnung der Dienstgebäude der Stadtverwaltung ohne vereinbarten Termin


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

aufgrund des niedrigen Inzidenzwertes des gesamten Werra-Meißner-Kreises sind das Rathaus der Stadt Hessisch Lichtenau und die Rote Schule für Sie seit dem 1. Juli 2021 zu den üblichen Öffnungszeiten wieder ohne Termin zugänglich. Das Rathaus erreichen Sie über den Hauptzugang, wobei die Zwischentür jedoch vorerst weiterhin geschlossen bleibt, um Sie als Besucher einzeln einlassen zu können. An der Zwischentür haben Sie die Möglichkeit, sich bei den gewünschten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über die Türsprechanlage zu melden. Ein aktuelles Telefonverzeichnis ist vor Ort vorhanden. Die Rote Schule können Sie über den Haupteingang erreichen, an dem ebenfalls eine Türsprechanlage angebracht ist.

Der Zugang zum Bürgerbüro erfolgt wie bisher nach voriger Terminvereinbarung oder ohne Termin vor Ort per Ziehen einer Wartemarke. Einen Termin können Sie telefonisch oder über das Online-Terminvergabesystem auf der Homepage unter www.hessisch-lichtenau.de vereinbaren. Wir empfehlen weiterhin Termine online oder telefonisch zu vereinbaren, um die Wartezeiten so kurz wie möglich zu halten.

Wir bitten um Beachtung der allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln sowie während Ihres Besuchs um das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes.

Ihre Stadtverwaltung