pressemitteilung

Waldbrandgefahr


Aufgrund der weiterhin anhaltenden Wetterlage mit ausbleibenden Niederschlagen in Verbindung mit hohen Temperaturen hat das Land Hessen die Alarmstufe A ausgerufen.

Die Bevölkerung wird daher DRINGEND aufgefordert, alle Aktivitäten in Wäldern oder waldnahen Gebieten zu unterlassen, die zu einem Waldbrand führen können.

Insbesondere ist das Rauchen in Waldgebieten untersagt.

Werfen Sie keine Flaschen oder ähnliches achtlos weg, da das Glas bei Sonneneinstrahlung wie ein Brennglas wirken und zur Entzündung eines Feuers führen kann.

Unterlassen Sie das Grillen in gefährdeten Waldteilen oder in unmittelbarer Nähe.

Versperren Sie keine Wald- und Zufahrtswege, so dass Einsatzfahrzeuge im Bedarfsfall ungehindert Einsatzstellen erreichen können.

Ihre Stadtverwaltung

Hessisch Lichtenau